23.02.2019 20:00 - Faszinierender Wintersternhimmel
Am heutigen Samstag um 20 Uhr geht es ins Reich der Wintersternbilder.
Viele unterschiedliche Sternengebilde wie Gasnebel, Sternenhaufen und
Reste detonierter Riesensterne können dort entdeckt werden. Sie stellen
die wesentlichen Phasen im Lebenslauf der Sterne dar. Bei geeigneter
Witterung werden mit den Fernrohren eine Auswahl davon anvisiert.
Im Laufe des Abends werden dann auch wieder die wichtigsten Sternbilder
mit Lichtzeiger erläutert, unabhängig vom Wetter, denn: ein Besuch der
Sternwarte lohnt auch bei bedecktem Himmel, dann erlauben nämlich
Planetarium und weitere digitale Medien bei gleichem Themenbereich einen
ebenso interessanten Abend zu erleben.
Die Führung findet teils im Freien statt, entsprechend warme Kleidung ist
ratsam.
Einlass ist von 19:45 bis 20 Uhr am unteren, ausgeschilderten Eingang der
Ferdinand-von-Steinbeis-Schule, Karlstr.40, bei jedem Wetter.
Dauer der Führung ca. 90 min. Voranmeldung ist nicht erforderlich.